Suche
  • naddinontour

Unsere Van-Tour durch Deutschland - Teil Nr.2

Wir sind mit dem VW Grand California 600 über zwei Wochen durch Deutschland gereist. Hier erfahrt ihr, wie unsere Reise weiterging nachdem wir im Olympia Park München, Sächsischen Schweiz und auf der Insel Rügen mit dem Camper waren.


Nachdem auf der Insel Rügen Regen angesagt war und unsere weiter geplante Route Richtung Nordsee ebenfalls eine sehr schlechte Wettervorhersage hatte, entschieden wir uns kurzerhand unsere geplante Route komplett umzukrempeln und der Sonne hingegen zu fahren.


Die Umplanung führte uns spontan auf einen wunderschönen Parkplatz in Sachsen-Anhalt. Wir verbrachten dort eine sehr ruhige und angenehme Nacht und hatten am See, der 2 Minuten Fußläufig den Berg hinunter ging, den wunderschönsten Morgen auf unserer Van-Tour.


Da uns der Ort so gut gefallen hat, möchte wir diesen gerne mit euch teilen. Es handelt sich dabei um den Waldparkplatz in Braunsbedra bei der Schäferei.


Next Stop: Geierlay Brücke


Schon länger stand die Geirelay Brücke auf meiner To-Do-Liste für Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Bei der Van-Tour konnte ich dieses Ziel jetzt erfolgreich auf meiner Liste streichen. Die Brücke soll ein viel besuchter Touristen-Hotspot sein. Deshalb entschieden wir uns bereits früh morgens auf den Weg zur Hängeseilbrücke zu begeben um den Menschenmassen zu umgehen. Dieses war die besten Entscheidung, die wir treffen konnten. Wir hatten um kurz nach 9 Uhr am Wochentag Dienstag die komplette Brücke für uns alleine. Erst nach 20 Minuten alleine auf der Brücke kamen die ersten weiteren Personen und dieses stieg schnell weiter an.

Empfehlung: Besucht die Geierlay Brücke früh morgens, am besten vor 9.30 Uhr und unter der Woche. Geht auf die Brücke von Seitens Mörsdorf, weil von den Parkplätzen aus, ist dieses der kürzerer Weg und zurück geht den langen Weg über Sosberg.


Mosel-Schleife:

Am gleichen Tag, wie die Geierlay Brücke, haben mein Freund und ich die Mosel-Schleife besucht. An das Gipfelkreuz konnte man bis zu 700 m mit dem Auto fahren und den Rest zu Fuß zurücklegen. Von dem Kreuz war es jedoch leider nicht möglich die ganze Kurve der Mosel zu sehen.


Grand Canyon Deutschland - die Altschlossfelsen


Unser nächster Stop auf unserer Deutschland-Tour war der Pfälzerwald. Hier wollten wir unbedingt den "Deutschen Grand Canyon"/ Altschlossfels besichtigen. Die Felsformationen sehen wirklich spektakulär und beeindruckend aus und eigenen sich perfekt für eine Fotolocation. Am besten versucht hier ebenfalls bei diesem Spot früh morgens aufzutauchen, um die Felsen für euch alleine und in Ruhe genießen zu können.

Von dem Parkplatz sind es circa 20 Minuten Fußweg zu den Felsen, bei dem der Weg gemütlich zum spazieren ist und nur die letzten 4 Minuten Berg auf geht.


Parkplatz: Ihr müsst durch das Dort Eppenbrunn durchfahren Richtung Fischbach und nach kurzer Fahrt aus dem Dorf befindet sich der Wanderparkplatz auf der rechten Seite (fahrt bis ganz hinten durch und parkt nicht gleich bei der Einfahrt des Parkplatzes, sonst habt ihr einen längeren Fußweg).


Last Stop: Bodensee - Konstanz & Meersburg


Die letzten Tage in unserem Van, wollten wir ganz gemütlich ausklingen lassen und dazu haben wir uns entschiedenen an den wunderschönen Bodensee zu fahren. Meine Kindheit hab ich praktisch an diesem See gelebt, wir waren jedes Wochenende dort und ich kenne viele Stellen noch in und auswendig.

Ich kann euch auf jeden Fall am Bodensee empfehlen ein kleines Boot auszuleihen und über den See zu tuckern. Wir hatten absolut schönes Wetter und haben die letzten Tage in vollen Zügen genossen.


Die Van-Tour war einer der schönsten Urlaube von meinem Freund und mir und ich vermisse jetzt schon die Zeit im Camper. Wir haben die Zeit so gut genutzt, haben einiges gelebt und gesehen, aber relaxt und die Abende mit vielen schönen Gespräche genutzt. Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen ein weiteres Land mit dem Van zu erkunden. Schauen wir mal, vielleicht warten das nächste Abenteuer bereits auf uns.


Bis dahin #seeyoulateralligator

xoxo naddinontour

#ciaokakao