Suche
  • naddinontour

FRÜHSTÜCKSPOTS IN MÜNCHEN #MunichGuide

Kein Frühstück? - Kommt bei mir nicht in Frage! Meine absolute Lieblingsmahlzeit ist das Frühstücken. Ob süß, herzhaft oder fruchtig leicht beim Frühstücken stehen einem alle Möglichkeiten offen. Ich liebe es ausgiebig zu Frühstücken und zu Brunchen und bin immer auf der Suche nach super schönen und leckeren Frühstückslocation in diversen Städten.

Wie die meisten von Euch wissen, wohne ich gemeinsam mit meinem Freund im wunderschönen München und es haben sich mittlerweile Lieblingscafés angesammelt. Ich werde heute meine TOP 7 Frühstücksspots in München mit euch teilen.

(Fun Fact: Warum genau 7 Restaurants? Meine Lieblingszahl ist die Sieben und deshalb werde ich jede Blogreihe mit Aufzählungen mit sieben Favoriten beantworten.)

„Brunch is always a good idea“


Café Dominique:

(Brienner Straße 12a, 80333 München)

Das Café liegt im Herzen von München, um die Ecke vom schönen Odeonsplatz entfernt. Im ruhigen Innenhof gelegen und direkt am Ausgang der U 4/5, bietet die Boulangerie und Pastisserie den perfekten Ort um der Hektik der Stadt den Rücken zu zukehren. Meine Empfehlung ist das „Gourmet Frühstück für zwei Personen“. Das Frühstück beinhaltet alles, was für einen schönen Brunch benötigt wird.


_______________________________________


Café Fräulein:

(Frauenstraße 11, 80469 München)

Zu meinen absoluten Favoriten, egal ob zum Brunchen, Frühstücken oder einen Kaffee trinken gehört das Café Fräulein. Ideal gelegen in der Nähe vom Viktualienmarkt lädt das kleine, süße Kaffee zum Verweilen ein. Bekannt ist das Café für seine zauberhaften und unfassbar leckeren Zimtschnecken, die ihr dort unbedingt probieren müsst.

Wichtig: Das Café ist super klein, deshalb empfehle ich euch vorher einen Platz zu reservieren.


_______________________________________


Bapas:

(Leopoldstraße 56a, 80802 München)

Das Restaurant „Bapas“ auf der Leopoldstraße ist bekannt für seine leckeren bayrischen Tapas. Ich bin ein absoluter Fan von den Frühstückstapas und dem Motto „In der heutigen Zeit kommt der Genuss meist viel zu kurz, deswegen bestellt ganz entspannt Runde für Runde. Beobachtet, was euer Nachbar bestellt, lasst euch inspirieren und bestellt dann die nächste Runde.“ Die Portionen sind genau richtig um mehrere Frühstückstaps zu probieren und möglicherweise zu teilen.

Tipp: Das Café befindet sich auf der Leopoldstraße und dieses spiegelt sich gegenüber den anderen Frühstückslocation im Preis wieder.


_______________________________________


Bite Delite:

(Maffeistraße 6, 80333 München)

Wenn Ihr Frühstücksbowls liebt, dann müsst ihr unbedingt beim Bite Delite frühstücken gehen. Das Lokal ist viermal in München vertreten. Ich bevorzuge das Lokal in den Fünf Höfen, was zwischen dem Marienplatz und dem Odeonsplatz liegt. Die Bowls sind super lecker, toll angerichtet und geben nebenbei ein perfektes Klischee-Instagram Frühstücksbowl Bild ab.


_______________________________________


Mr. Pancake:

(Gabelsbergerstraße 34, 80333 München)

Wer Pancakes liebt, muss unbedingt in München zu Mr. Pancake frühstücken gehen. Das Lokal liegt in der Nähe der Technischen Universität und nah gelegen an der U-Bahn Stadion Theresienstraße. Ich kann Euch "Mr. Blueberry" sehr empfehlen.   


_______________________________________


Occam Deli:

(Feilitzschstraße 15, 80802 München)

Das Occam Deli ist in Schwabing und ist amerikanisch angehaucht. Inspiriert ist die Einrichtung und das Frühstück von der Stadt New York. Der Kuchentisch am Wochenende ist definitiv ein Highlight. Frühstücken ist bis 17 Uhr möglich, also auch für Langschläfer geeignet und reicht von Waffel über Bananenbrot zu Bagels und Sandwiches. 


_______________________________________


Cotidiano:

(Gärtnerplatz 6, 80469 München)

Das Frühstückslokal ist viermal in München vorhanden (Gärtnerplatz, Schwabing, Promenadenplatz und am Nordbad). Ich kann euch das Restaurant am Gärtnerplatz ans Herz legen, da es im Sommer super schön ist draußen zu Frühstücken. Immer voll, ist das Cotidiano, weil es total beliebt in München ist. Ohne Reservierung ist schwer einen Platz zu bekommen.  


Da ich immer gerne neue Frühstückslocation in München ausprobiere, würde mich interessieren: Was sind eure Lieblingsspots zum Frühstücken und Brunchen in München?


xoxo naddinontour